Startseite

Tokio - Japan

Erster Eindruck von Tokio

Im Osten der Insel Honshu findet man als Reisender die Metropolregion Tokio, die seit dem Jahre 1868 als die Hauptstadt Japans gilt. Seit jeher ist diese atemberaubende Stadt daher für viele Reisende aus aller Welt verbunden mit Fortschritt, Hightech aber auch mit kulturellen Aspekten und den Facetten der unterschiedlichsten Kulturen. Diese durchaus ungewöhnliche Kombination zeichnet sich gerade in Tokio nicht nur in den wirtschaftlichen oder sozialen Ebenen deutlich ab, sondern wird auch gerade in natureller Hinsicht besonders deutlich. [weiterlesen]


Weitere Informatonen:

Moderne Sehenswürdigkeiten

Tokyo Tower

Einst im Jahre 1958 errichtet, gilt der Tokyo Tower mit seinen rund 333 Metern als der größte freitragende und  stehende Eisenturm weltweit. Nicht einmal der Eifelturm in Paris kann hier mit halten, da diesem rund neun Meter fehlen um an seinen japanischen Gefährten anzuknüpfen. Dabei ist der Tokyo Tower ein bauliches Meisterwerk, denn während er doch um einiges höher ist, ist er mit seinen Gewicht von rund 4000 Tonnen um einiges leichter als der Pariser Geselle, der immerhin auf rund 7000 Tonnen Gewicht geschätzt wird. [weiterlesen]

Weitere moderne Sehenswürdigkeiten in Tokio:

Alte Sehenswürdigkeiten

Kaiserpalast

So findet man im Herzen Tokios den Hama- Rikyü- Garten, der malerisch den kaiserlichen Palast umgibt. Hier wandelt der Besucher in einer der schönsten Anlagen Tokios, die einen Meerwasserteich mit Nachahmung der Gezeiten, wild bewachsene Brücken und zudem auch einen kleinen See mit über 10000 Koikarpfen bereit hält. … [weiterlesen]

Weitere historische Sehenswürdigkeiten Tokios

Impessum